Jeden Freitag 09:00 – 10:30 Uhr – Hatha Yoga Praxis Online

Jeden Freitag 09:00 – 10:30 Uhr – Hatha Yoga Praxis Online

 

offener Online-Kurs zur Praxis von 

ganzheitlichem Hatha–Yoga. 

Im Sinne der ursprünglichen Philosophie – Yoga als Weg der Bewusstseinsentwicklung und der Selbst-Erkenntnis.            
                                                                                                                                                                                                    Die Zugänge, welche dich auf deiner Reise unterstützen sind:
Asana (Körperübungen), Pranayama (Atempraxis), Mantra, Meditation, Philosophie und Ayurveda.
Erlebe, wie eine regelmässige Praxis deine Achtsamkeit und Mitgefühl schulen sowie dir mehr Ausgeglichenheit, Energie und Klarheit schenken kann.
Mit dem Online-Format kannst du zusammen mit anderen von zu Hause üben.
Ich freue mich auf dich und die gemeinsame Praxis.
Namaste  

Halbjahresgruppe

Halbjahresgruppe

Halbjahresgruppe

Halbjahresgruppe – „Sonn Ja Treffen“

– deiner inneren Weisheit begegnen & Gemeinsam in Mitgefühl wachsen –

 

In dieser Gruppe begleiten sich über ein halbes Jahr Gleichgesinnte freundschaftlich auf ihrem Weg, um einander zu bestärken, ihrer inneren Erfahrungsbasierten Wahrheit mehr zu vertrauen und sich im täglichen Leben von dieser leiten zu lassen.

Von einer Teilnehmerin „Sonn Ja Treffen“ genannt, kommt die Bezeichnung (von etymologisch Sonja: Weisheit) und steht für die Erfahrung und Verkörperung der immanenten Weisheit eines*r jeden.

Durch Meditation und Stille bekommen wir Zugang zur inneren Wahrheit – einer Quelle der Klarheit, Intelligenz und Einsicht. Sie ermöglicht es, uns Herausforderungen frei von verwirrenden Gedanken zu stellen – neue Perspektive zu entwickeln, kreative Lösungen zu finden und den nächsten Schritt beherzter gehen zu können.

Wir finden Weisheit durch gegenseitiges Zuhören, Erfahrungsaustausch, durch Reflexion und die praktische Umsetzung unseres tieferen Verständnisses im Innen & Aussen. In Orientierung an den zeitlosen Weisheitslehren des Buddhismus und der Yoga-Philosophie. 

Der meditative Weg lässt Weisheit & Mitgefühl gedeihen.

für das Licht des Herzens ist er der Zündstoff und für den Geist der Kompass. 

Der Kurs ist eine Kombination aus Meditations-, Achtsamkeits- & Mitgefühlspraxis. Mit Inspirationen aus der „Naturheilkunde“ und alten, mystischen Traditionen sowie der modernen „Mind-Body & Spirit-Medizin“. 

Mit geführten Meditationen, Impulsvorträgen, Fragen & Antworten sowie Übungen in und zwischen der Treffen. Die Gruppentreffen orientieren sich an den spezifischen Anliegen und Themen der Mitglieder. Im Zentrum steht der Austausch miteinander.

Wenn du Interesse hast, in einer wohlwollenden Gemeinschaft Begegnungen zu erfahren und dein Bewusstsein zu entwickeln, kann dich dieser Kurs unterstützen. Das Anliegen ist, den Zugang zu deiner inneren Weisheit zu stärken, neue Perspektiven zu ermöglichen und fürsorgliche Verhaltensweisen im Alltag aufzubauen.

Zeit und Ort:

Die Halbjahresgruppen-Treffen finden einmal im Monat als Hybrid-Veranstaltung (online über Zoom und in Präsenz in Essen) statt. Jeweils Montagabends von 19:30 – 21:30 Uhr. 

Zwischen den Treffen gibt es Inspirationen und Übungen für die Kultivierung von Achtsamkeit, liebevoller Selbst-Fürsorge und Meditation im täglichen Leben sowie für die Paar- und Kleingruppenarbeit.

Leitung & Gestaltung:

Neben Sonja und Dr. med. Jonto Saha werden weitere Referenten und Lehrer, nach Absprache mit der Gruppe, zu spezifischen Themen eingeladen.

Mehr zu Dr. Med. Joyonto Saha

Jontos Interesse galt schon vor seinem Medizinstudium der Frage: Was ist Heilung? So erlernte er unter anderem Traditionelle Europäische Naturheilkunde, Homöopathie, Neuraltherapie, Chirotherapie, Craniosacrale Therapie und Akupunktur. Im Rahmen seiner Yogalehrer- und Achtsamkeitslehrerausbildung sowie regelmäßiger Meditationsretreats wendete sich sein Blick noch stärker nach innen, um die unendlichen Potentiale des Geistes, auch für die Förderung physischer Gesundheit und ganzheitlichem Wohlbefinden, näher zu erforschen.

 Das System der Chakren schafft eine wundervolle Verbindung zwischen den östlichen Weisheitslehren, der Naturheilkunde und auch der modernen Medizin. Dadurch erwächst ein integrales Verständnis vom Menschen und den therapeutischen Möglichkeiten für Heilung und Transformation.

„Unsere Erfahrungen im Internet können uns daran erinnern, dass wir niemals getrennt und unabhängig von allem Lebendigen sind.                   stets sind wir wechselseitig verwoben und mit allem verbunden.             Unsere Natur ist Intersein.“

Zeit: Montagabends von 19:30 – 21:30 Uhr.

Bist du interessiert?

 

Bestandteile der Gruppe 

monatliche Teilnahme an den Hybrid-Treffen

 Inspirationen, Übungen und Austausch in Kleingruppen dazwischen

 ein persönliches Einzelgespräch zur tieferen Klärung und Ausrichtung

  Begleitung undSupport bei Fragestellungen zwischendurch

Energieausgleich

188,00 Euro

Teilnehmer der Halbjahresgruppe erhalten 5% auf meine Einzel-Angebote.

Ort der „Sonn Ja Treffen“:

 

Die Treffen finden als Hybrid-Veranstaltung statt:

der jeweilige Ort in Essen variiert.

Wir verwenden Zoom als Onlineplattform. 

Hier findest du eine kurze Anleitung zur Nutzung:

Einwahlanleitung Zoom

Was du zur online Teilnahme brauchst:

N
einen ruhigen Raum ohne Störungen
N
eine stabile Internetverbindung
N
Computer oder Tablet (notfalls Smartphone)
N
Gerne kannst du eine Yogamatte bereithalten. Zum Praktizieren eignet sich legere Kleidung, in der du dich wohlfühlst und gut bewegen kannst.